Sprache

adidas EA SPORTS Jersey

DIE AUFGABE 

In einer Kooperation von adidas und EA SPORTS wurden vier Trikots entworfen, die sowohl im FIFA-Videospiel und jetzt zum ersten Mal auch in der Wirklichkeit erwerblich sind. Diese EA SPORTS Jerseys sollten klar als Produkt dargestellt werden, das aus der virtuellen Welt in die reale Welt übertritt. Dazu sollte ein Fotografie-Konzept mit Spieler-Posen-Briefing entwickelt werden, das sich in die aktuelle adidas Dachkampagne eingliedert und das Jersey trotzdem klar als eigenständiges, limitiertes Produkt kommuniziert.

DAS KONZEPT

Um den Übergang von der virtuellen in die reelle Welt zu zeigen wurden das FIFA-Charaktermodell des entsprechenden Spielers und das Bild des realen Spielers durch einen digitalen Glitch-Effekt miteinander verbunden. Der Unterschied zwischen den Welten wurde durch die Hintergründe verdeutlicht: In-Game Spieler mit virtuellem Stadion und realer Spieler mit urbanem Straßenambiente als Backdrop. Durch vereinsspezifische Posterboards im aktuellen Kampagnen-Stil wurden die Key Visuals in die aktuelle adidas-Bildsprache eingegliedert.

1920 erfand Adi Dassler den Stollenschuh und seitdem prägt adidas den Fußball. Mit Innovationen in allen Bereichen der Sportausrüstung treibt die Marke die Entwicklung des Sports voran und definiert ihn immer wieder neu. Seit 2016 unterstützen wir Adidas Fußball bei Konzeption und Umsetzung von diversen Projekten.

KUNDE

adidas Fußball

PROJEKT

EA SPORTS Jersey Kampagne 2018

LEISTUNGEN

Konzeption
Design
Video Produktion
Fotografie
Postproduktion
Gestaltung
Produktion